NRF News

NRF ist bereit für die Zukunft mit der neuen E-Mobility-Zentrale auf dem Automotive Campus Helmond

Das Wachstum der Elektrofahrzeuge verändert auch den Ersatzteilmarkt. NRF, einer der größten Aftermarket-Zulieferer der Welt, hat heute einen starken strategischen Fokus auf E-Mobilität.

Das Wachstum der Elektrofahrzeuge verändert auch den Ersatzteilmarkt. NRF, einer der größten Aftermarket-Zulieferer der Welt, hat heute einen starken strategischen Fokus auf E-Mobilität. Mit der Eröffnung des NRF E-Mobility Hauptsitzes auf dem Automotive Campus in Helmond, Niederlande, unterstreicht NRF diesen Ansatz.

NRF liefert mehr als 11.000 Teile für Motorkühlung und Klimatisierung und hat einen starken Fokus auf E-Mobilität, da der Ersatzteilmarkt für Elektrofahrzeuge ebenfalls stark wächst. Neben einer wachsenden E-Produktpalette verfügt NRF über mehrere E-Vorführ- und Testfahrzeuge. Darüber hinaus werden spezielle E-Mobility-Schulungen für Kunden angeboten. Die neue E-Mobility-Zentrale auf dem Automotive Campus wird der Ort sein, an dem neue Aktivitäten gestartet, Wissen ausgetauscht und eine Verbindung zu anderen Unternehmen und Bildungseinrichtungen hergestellt wird.

Benjamin Meek, Leiter des Bereichs E-Mobilität bei NRF, hat eine klare Vision. “Das Wachstum der Elektrofahrzeuge in Europa ist enorm. Wir wollen für die Zukunft gerüstet sein. Deshalb entwickeln wir unsere E-Produktpalette zügig weiter und erweitern und teilen unser Wissen über E-Mobilität. Mit der Eröffnung einer E-Mobility-Zentrale in Helmond unterstreichen wir diesen Ansatz.”

Der Automotive Campus in Helmond, in der Brainport Region gelegen, ist der nationale und internationale Hotspot, Treffpunkt und Unternehmensstandort im Bereich Automotive und Smart Mobility. Der Campus bietet ein attraktives Lern- und Arbeitsumfeld und technologische (Test-)Einrichtungen. Die Unternehmen auf dem Campus inspirieren sich gegenseitig durch den Austausch von Wissen, Erfahrung und Ausrüstung.

Pieter Rahusen, Manager für Geschäftsentwicklung & Akquisition am Automotive Campus, freut sich über den Einstieg von NRF: “NRF ist eine großartige Ergänzung für unser Ökosystem.” Rahusen ist auch sehr erfreut über die geplante Zusammenarbeit von NRF mit Summa und Fontys auf dem Campus. “Gerade die Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen ist die Stärke unseres Campus. Daher begrüßen wir es, dass eine so innovative Organisation wie NRF die Weiterentwicklung der E-Produktpalette mit ihnen realisieren will.

Scheinwerfer

Andere Neuigkeiten

28-11
NRF eröffnet neues 12.700 m² großes Lager in Valencia

NRF ist stolz darauf, mit der Verlegung des Lagers in Valencia eine bedeutende Expansion in Spanien bekannt zu geben.

17-08
Marco Jongen neuer CFO bei NRF B.V.

Marco Jongen wird ab dem 15. August 2023 als CFO bei NRF B.V. tätig sein. Er wird ebenso im Vorstand von NRF B.V. tätig sein (neben CEO Frank Toebes).

05-06
Ausverkauf!

Nutzen Sie unseren Lagerverkauf!

01-05
Folgen Sie NRF auf sozialen Medien
24-04
NRF bringt Turboschläuche auf den Markt
17-03
AAG Deutschland und NRF verkünden Partnerschaft

NRF, der europäische Marktführer für thermische Ersatzteile, wurde als neuer Lieferant der Alliance Automotive Group Deutschland ausgewählt. Mit dieser neuen Partnerschaft wird die AAG Deutschland ihren Kunden das gesamte NRF-Sortiment von über 11.000 Teilen für Motorkühlung und Klimatisierung und vieles mehr (z.B. Sensoren) anbieten. NRF-Teile werden für alle deutschen Werkstätten über die AAG-Niederlassungen in ganz Deutschland erhältlich sein.

21-02
Benjamin Meek wird Leiter Elektromobilität bei NRF

NRF ist bereit für die Zukunft! NRF bietet das größte und am schnellsten wachsende Aftermarket-Kühlsortiment für Hybrid- (HEV oder PHEV) und Elektrofahrzeuge (EV). Um sicherzustellen, dass diese Entwicklung professionell gesteuert wird, hat NRF ein spezielles EV-Entwicklungsteam unter der Leitung von Benjamin Meek eingerichtet.

Webshop